Wie Jets in Corona-Zeiten fit bleiben – Während der Corona-Krise ist der Luftverkehr praktisch zum Erliegen gekommen. Flugzeuge müssen aus technischer Sicht mindestens alle 30 Tage fliegen. Die Lufthansa reaktiviert die geparkten Flugzeuge.

Nicht einmal vier Stunden dauert der Flug mit einem F-16-Kampfjet von Israel nach Deutschland, die Betankung in der Luft ist.

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings Dreamliner mit.

United baut Sitze aus Regionalfliegern aus – Eigentlich ging der Trend in den vergangenen Jahren in die andere Richtung. Fluggesellschaften bauten immer mehr Sitze in.

Homophob Englisch Warschau: Zwei Monate U-Haft für LGBTI-Aktivistin – Über 50 Festnahmen bei ihrer Verhaftung – Zu Updates springen: Fast 50 Festnahmen,

Bei starken Menstruationsschmerzen können Arbeitnehmerinnen des indischen Essenslieferdienstes Zomato künftig bis zu zehn.

Vom Herumstehen werden auch Flugzeuge nicht besser. Lufthansa muss erheblichen Aufwand treiben, um die teuren Jets.

Wegen der Corona-Pandemie bleiben viele Flieger am Boden. Doch vom Herumstehen werden auch Flugzeuge nicht besser. Airlines müssen erheblichen Aufwand betreiben, um die teuren Maschinen betriebsbereit.

Shadow Erfahrungen 13.08.2020 um 17:00 Uhr von Susanne Braun – Das große Thema der MMORE 09/2020 (Ausgabe 151) dreht sich um das

Derzeit läuft das Struktursanierungsprogramm der rund 30-jährigen F/A-18-Flotte. Es handelt sich um das dritte und letzte.

Microsoft Flight Simulator.

Für alte PC-Spieler sind dies drei geradezu magische Worte. Diese Serie ist alt wie die Zeit.

Frankfurt/Main (dpa) – Die Flugzeugmechanikerin Katrin Storeck zückt die Taschenlampe. An der Außenhaut des Airbus A340 sucht.

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings „Dreamliner“ mit.

In GTA Online sind viele Stuntprofis unterwegs, die einige coole Tricks auf Lager haben. Dabei lassen zwei Spieler gerade.

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat Probleme an bestimmten Triebwerken des Airbus A350 bekanntgegeben. Bei der.

Vom Herumstehen werden auch Flugzeuge nicht besser. Lufthansa muss erheblichen Aufwand treiben, um die teuren Jets betriebsbereit zu halten. Aber längst nicht alle werden nach Corona noch gebraucht. F.

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings "Dreamliner" mit.

Die Flugzeugmechanikerin Katrin Storeck zückt die Taschenlampe. An der Außenhaut des Airbus A340 sucht sie auch in den versteckten Winkeln nach möglichen Kleberesten der Folie, mit der die Triebwerke.

MOSKAU – Airlines wecken erste Flugzeuge aus dem Corona-Schlaf. Auch Aeroflot hat einige Dauerparker wieder entpackt – bei.

Emirates bietet demnächst wieder Flugverbindungen nach Birmingham (ab 1. September), Cebu auf den Philippinen (ab 20. August).